Wir sind Ihr Partner - seriöser Verkauf, Vermietung und Zwangsversteigerung.
Immobilien in Berlin und Umgebung
 Startseite
 Detailsuche
 Suchauftrag
 
 Wir über uns
 Unsere Partner
 Eigentümer
 Karriere
 Impressum
 Datenschutz
 AGB
 
 Kundenbereich
 Download-Bereich
 Ihr Merkzettel
 Kontakt
 
7005
7005
   ++Angebot bis 30.09.2017 für schnell entschlossene Bauträger++30.000 €++

Um Näheres zu diesem oder weiteren Objekten zu erhalten, können Sie uns auch kontaktieren.

Auf dem Merkzettel speichern
Seitenansicht Seitenansicht
Hauseingang Hauseingang
Gewerberaum Gewerberaum
Innenhof Innenhof
Gewerbe-alt Fleischerei Gewerbe-alt Fleischerei
Rückfront Rückfront
Treppenhaus Treppenhaus
Flur einer Wohnung Flur einer Wohnung
Zimmer einer Wohnung Zimmer einer Wohnung
Dachstuhl Dachstuhl
Wasserschaden Wasserschaden
Dachstudio Dachstudio
Dachboden Dachboden
Wohnung Wohnung
Treppenhaus Treppenhaus
Wannenbad Wannenbad

 Exposé
Klicken Sie zum Speichern einer Datei mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter"!

Das sanierungs-/modernisierungsbedürftige Mehrfamilienhaus besteht aktuell aus 6 Wohneinheiten (ca. 390m²), welche sich noch aufteilen lassen. Die vorhandenen Gewerberäume wurden zuletzt als Fleischerei genutzt, dementsprechend ist die Aufteilung so noch vorhanden (Verkaufsfläche und Fleischerei-Zubereitung ca. 160 m²)). Das Haus bietet für den neuen Eigentümer vielfältige Umgestaltungs- und Nutzungsmöglichkeiten. Das Flachdach bedarf einer umfassenden Erneuerung und so könnten in diesem Zusammenhang Maisonettenwohnungen entstehen, die schnell ihre Nutzer finden. Die Schiefereindeckung des Daches ist in einem guten Zustand. Auf Grund der defekten Bitumeneindeckung sind Deckendurchbrüche vorhanden und Nässeschäden offensichtlich.
Der zum Nachbargrundstück erhöhte Innenhof, verfügt übere einen desolaten Anbau, welcher nach Abriss den zukünftigen Bewohnern noch mehr Außenfläche bietet.

Anbieter-Nummer
7005
Objektbeschreibung Dort, wo Grünrathstraße und Adelheidstraße zusammentreffen, steht das großes stattliche Eckhaus mit zwei Eingängen. Die Fassade ist mit Backstein verkleidet, das Dekor besteht aus Sandstein und rotem sowie dunklem Backstein. Die Gebäudeecke ist angeschrägt. Der Sockel besteht aus unregelmäßigen Grünsteinblöcken.
Im Erdgeschoss, mit Eingang in der angeschrägten Ecke, befand sich eine Fleischerei.
Über der Ladentür prangt noch eineaufwendig, in Sandstein gearbeitete Handwerkertafel. Die Tafel zeigt einen Ochsenkopf und das Handwerkszeug des Fleischers: Beil, Messer und Schleifstahl. Diese Handwerkertafel stellt eine besondere Rarität dar. Sie wurde in aufwändiger Steinmetzarbeit hergestellt. Ein beschriftetes Band verrät den Namen des Fleischermeister: Gustav Schramm.
Es gäbe einiges zu tun, um den eleganten Bau wieder zu altem Glanz zu verhelfen.
Adresse 07973 Greiz
Lagebeschreibung Die Kreisstadt Greiz ist bekannt für seine Schlösser und Museen, für seinen fürstlichen Park, für seine gut erhaltene Altstadt. Gerühmt wird auch die reizvolle landschaftliche Lage im Tal der Weißen Elster.
Das alles macht Greiz auch für den Fremdenverkehr interessant.
Objektart Mehrfamilienhaus (Invest.)
Lage Die Kreisstadt Greiz ist bekannt für seine Schlösser und Museen, für seinen fürstlichen Park, für seine gut erhaltene Altstadt. Gerühmt wird auch die reizvolle landschaftliche Lage im Tal der Weißen Elster.
Das alles macht Greiz auch für den Fremdenverkehr interessant.
Geschosse 4
Wohnfläche 550 qm
Grundstücksfläche 226 qm
Kaufpreis EUR 35.000,-
Heizungsart Ofenheizung
Befeuerung/Energieträger Gas
Sonstiges Der angegebene Verkaufspreis gilt bis 30.06.2017, wenn bis 30.06.2017 beurkundet wird.

Ein Energieausweis ist nicht erforderlich.


Besichtigungen sind kurzfristig mit dem Eigentümer realisierbar.
Stadtplan
Auf der folgenden Karte sehen Sie weitere Objekte in der Nähe.
Kontaktaufnahme
Datenschutzhinweis für dieses Kontaktformular
Mit diesem Kontaktformular können Sie an uns eine Anfrage zu der Immobilie senden. Die von Ihnen eingegebenen Daten werden über unseren Providerserver per E-Mail gemäß der anwendbaren Datenschutzbestimmungen gemäß § 33 BDSG gespeichert und/oder übertragen. Bitte nehmen Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Ihr Ansprechpartner:
Herr Ronald Meißner
      Ihr Name: mehr Information
Ihre E-Mail Adresse: Besichtigungstermin vereinbaren
Ihre Telefonnummer:
Ihre Postleitzahl / Ihr Wohnort:
Ihre Straße / Ihre Hausnummer:

Anmerkungen: 

Sicherheitscode:    
 
   
 

Mitglied beim Immobilienverband Deutschland IVD